Korkenzieher mit zwei Zungen aus Federstahl, die zwischen Korken und Flaschenhals gedrückt werden. Durch gleichzeitiges Drehen und Ziehen verkanten sich die Spangen und der Korken läßt sich herausziehen.

Mit Schachtel.

US Patent Nr. 624 457
von Maschil D. Converse,
am 09.05.1899.

Alter: 20 Jahrhundert

Material: Federstahl, Holz, Messing

Markierung:
Patented May 9th 99


Der selbe Typ wie oben beschrieben, nur mit dem Unterschied das die Zungen einzeln verschiebbar sind.

Europäisches Patent Nr. 0 286 833 vom 10.03.1988,
Amerikanisches Patent im Jahre 1989

für Wolfgang Tischler, Bad Neustadt

Material: Kunststoff, Stahl

Markierung:
TI
W. Germany


Eine französische Version des Federzungenkorkenziehers mit einer Schutzhülle aus Plastik. Auf der Unterseite befinden sich Einsteckschlitze für Ersatzfederzungen (siehe auch Bild unten). Die Federzungen werden mit einer Schraube am Griffstück festgehalten.

Material: Messing-Guss, Federstahl, Plastik

Markierung:
SAN BRI
Made in France


Korkenheber mit Kapselheber aus Aluminiumguss, Schutzhülle aus Alu-Blech und Ersatzfederzungen.

Französisches Patent

Nr. 991 255

für Henri-Albert Tabard

aus dem Jahr 1949.

Material: Alu-Guss, Alu-Blech, Federstahl

Markierung:
SAN BRI
Bte SGDG


Dies ist eine Taschenversion des Federzungenkorkenziehers.

Dieser Typ wurde von G. Della Zuana zuerst in Italien und später, am 24.05.1922, unter der

Patent Nr. 386 724,

auch in Deutschland patentiert.

Von Fa. Fritz Müchler in Mettmann bis Ende der 30er Jahre hergestellt.

Material: Federstahl, Aluminium

Markierung:
MARO
D.R.P.


Ein ausgefallenes Stück mit Schutzhülse und Griff aus Holz.

Herkunft: Argentinien ??

Material: Federstahl, Holz

Markierung:
keine


Der wohl einfachste Federzungen-Korkenzieher, der je hergestellt wurde. Er besteht aus 2 einzelnen Zungen, die mittels eines kleinen Hammers (so steht es auf der Originalverpackung) zwischen Korken und Flaschenhals gedrückt werden und mittels eines Holzgriffes miteinander verbunden werden.

Franz. Patent Nr. 338 105
09.12.1903

Lucien Maussion, Nantes, Frankreich

Material: Stahl, Holz

Markierung:
TIRE BOUCHON
Breveté S.D.G.D.
de L. Maussion Nantes


Federzungen Korkenzieher

Deutsches Patent Nr. 811 665

7. September 1949

Paul und Helmut Vitz,
Velbert, Rheinland

Material:
Stahl, Federstahl, Kunststoff

Markierung:
Korkenzieher IDEAL
Ausführung ges. gesch. D.R.P.
HEPA Erzeugnis

Inhaltsverzeichnis